Undine Janetzky

Die Beratung für gesunde Ernährung

Seminare

Treffpunkt: Mittelstraße 2, 03130 Spremberg

Anmeldung über die VHS Spremberg, Tel. 03563/90647

 

Termine 2018

 

26. Februar, 16:00 – 20:00 Uhr

Grundwissen "Gesund durch richtige Ernährung- Verhütung und Behandlung von Degenerationserscheinungen"

Den wenigsten ist bekannt, dass der größte Teil der Krankheiten unter denen wir heute leiden durch jahre- und jahrzehntelange Fehlernährung entstehen. Die moderne Ernährungsforschung hat nachgewiesen, dass es sich hierbei um folgende Krankheiten handelt:

Gebissverfall, fast alle Erkrankungen des Bewegungsapparates, Stoffwechselerkrankungen wie Übergewicht, Diabetes, Gallen- und Nierensteine, Gicht, die meisten Erkrankungen der Verdauungsorgane wie Stuhlverstopfung, Dünn- und Dickdarmerkrankungen, Lebererkrankungen, Gefäßerkrankungen wie Arteriosklerose, Herzinfarkt, Schlaganfall, Thrombosen, mangelnde Infekabwehr, sog. Neurodermitis, Hautekzemen, Heuschnupfen, Asthma, degenerative Erkrankungen des Nervensystems wie Multiple Sklerose und auch an der Entstehung des Krebses ist die Fehlernährung in erheblichem Maße beteiligt.

Durch einfache Regeln kann jeder seine Gesundheit stärken und ernährungsbedingte Ziviliesationserkrankungen gezielt vorbeugen.

 

, 16:00 – 20:00 Uhr       Intensives Augentraining

Sie erhalten einen kurzen Überblick über Bau und Funktion des Auges und was bei bestimmten  Augenerkrankungen wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, trockenen, müden Auge alternativ möglich ist. Schwerpunkt des Seminars bilden Augenübungen im Freien, Sehtraining mit viel Spaß, individuellem Austausch und Anregungen zum eigenverantwortlichen Handeln. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Freien statt.

 

16:00 – 20:00 Uhr      Kneippanwendungen für den Hausgebrauch

In diesem Kurs lernen sie die Grundlagen der Reiz- Regulationstherapie und ihre Wirkung nach Sebastian Kneipp kennen. Sie erlernen die richtige Technik für den Hausgebrauch – kleine Abhärtungsübungen, Waschungen, Güsse, Bäder, Wickel, Auflagen und Packungen. So können sie sich bei kleineren Beschwerden wunderbar selbst helfen und wirkungsvoll ihre Gesundheit mit ganz einfachen Mitteln stärken. Bei schönem Wetter findet die Veranstaltung im Freien statt.

 

Freie Plätze

Für die Kräuterwanderungen im Juli gibt es noch freie Plätze. Interessenten können sich einen Überblick in der Rubrik Kräuterwanderungen verschaffen.

>Mai 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123